E. Lewy, Zur Betonung des Labourdinischen, p. 351